RuheForst Standorte

Sie wünschen eine persönliche Beratung?
Wir beraten Sie gerne. 02227-8589188
Sie wünschen eine individuelle Trauerfeier?
Individuelle Trauerfeiern zum Festpreis.

Waldbestattung im RuheForst Strausberg

Vor den Toren Berlins, am Herrensee, liegt der RuheForst Strausberg. Das Landschaftsbild wird von Wald- und Seegebieten geprägt. Aufgrund ihrer Schönheit und Vielfalt gilt die Landschaft als besonders reizvoller Erholungsraum. Im Naturschutzgebiet Lange Dammwiesen, unweit der Stadt Strausberg, liegt der Herrensee. Seine letzte Ruhestätte kann man hier inmitten eines vielseitigen Waldes finden.

Waldbestattung im RuheForst Südheide / Feuerschützenbostel

Der RuheForst Südheide / Feuerschützenbostel liegt im Naturpark Südheide und nördlich von Celle, in einer der waldreichsten Regionen des Landes Niedersachsen. Feierlich eingeweiht und für Waldbestattungen eröffnet wurde der RuheForst im Jahr 2008. Zwischen sanften Weiden am malerischen Heidefluss Oertze und einem ausgedehntem Mischwald bietet der sehr naturbelassene Wald einen besonders würdevollen Ort der letzten Ruhe.

Waldbestattung im RuheForst Südpfälzer Bergland Wilgartswiesen

Mitten im Naturpark Pfälzerwald, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands, liegt der Ruheforst Südpfälzer Bergland Wilgartswiesen. Waldbestattungen bietet Ferdinand Fair hier zum Festpreis von 1.040,- EUR inkl. MwSt. an. Die Grabpflege der so genannten RuheBiotope übernimmt hier die Natur, daher fallen keine weiteren Kosten für die Betreuung und den Erhalt einer Grabstätte an. Im Festpreis enthalten sind sämtliche Bestattungskosten. Nur die Gebühren des RuheForstes Südpfälzer Bergland Wilgartswiesen kommen noch hinzu.

Waldbestattung im RuheForst Südspessart Stadtprozelten

Mit dem Angebot von Waldbestattungen im RuheForst Südspessart Stadtprozelten geht man im Bestattungswesen neue Wege. Die Alternative, in der natürlichen Umgebung eines Waldes bestattet zu werden, ist für viele Menschen eine würdevolle Form des Abschieds. Ruhe, Harmonie und ständiger Wandel der Natur spenden Trost für Angehörige und Freunde. Daher wird die letzte Ruhestätte im RuheForst nicht Grab, sondern RuheBiotop genannt.

Waldbestattung im RuheForst Vogelsberg / Laubach

Der RuheForst Vogelsberg in Laubach bildet mit seinem sehr gut ausgebauten Wegenetz eine ideale Basis für längere Wanderungen durch die idyllische Naturlandschaft. Im Luftkurort Laubach achtet man zusammen mit der Stadtwaldstiftung besonders auf den rund 1968 ha großen Wald. Eine Waldbestattung im RuheForst Vogelsberg / Laubach bietet Ferdinand Fair zum Festpreis von 1.040,- EUR inkl. MwSt. an. Sämtliche Bestattungskosten sind im Preis bereits enthalten. Nur die Gebühren des RuheForstes kommen noch hinzu. Wir beraten Sie dazu gerne.

Waldbestattung im RuheForst Vorharz Klostergut Heiningen

Der RuheForst Vorharz Klostergut Heiningen befindet sich rund 10 Kilometer südlich von Wolfenbüttel, inmitten der urwüchsigen Kulturlandschaft zwischen Harz und Heide. Sein stimmungsvoller Buchenmischwald ist ein einzigartiger Ort für Waldbestattungen.

Waldbestattung im RuheForst Weidenstätten/Schwäbische Alb

Traditionell wird der kommunale RuheForst Weidenstetten/Schwäbische Alb nach den Vorgaben einer naturnahen Waldwirtschaft betreut. Ein gesunder und artenreicher Wald, der seine Stabilität aus seiner natürlichen Selbstregulierung bezieht, ist dabei das Ziel. Im RuheForst Weidenstätten/Schwäbische Alb werden Waldbestattungen durchgeführt, die heute eine sehr würdevolle Form der Beisetzung darstellen.

Waldbestattung im RuheForst Werraland

Der RuheForst Werraland, benannt nach dem Fluß Werra, liegt im Nordhessischen Herleshausen. Die Werra verbindet auf natürliche Weise die beiden Landesregionen Thüringen und Hessen. Der RuheForst Werraland ist von einem 140 jährigen Laub-Mischwald aus Buchen, Eschen, Eiben und Ahorn geprägt. Waldbestattungen im Ruheforst Werraland gehören heute zu den sehr gefragten Bestattungsformen. Die letzte Ruhestätte inmitten der Natur stellt eine echte Alternative zu den herkömmlichen Formen einer Beisetzung dar.

Waldbestattung im RuheForst Westmünsterland - Coesfeld

Der RuheForst Westmünsterland - Coesfeld liegt im malerischen Münsterland, nur wenige Kilometer westlich von Coesfeld. Ein naturbelassener und ursprünglicher Mischwald aus Eichen und Buchen prägt das Bild des Ruheforstes, in der sonst eher waldarmen Region des westlichen Münsterlandes.

Das benachbarte Wald-Naturschutzgebiet Felsbachaue ist als Flora-Fauna-Habitat (FFH) ausgewiesen und genießt mit seinen mäandrierenden Wasserläufen europäische Bedeutung. Hier findet man zahlreiche seltene Singvögel- und Pflanzenarten.

Waldbestattung im RuheForst Wildenburger Land

Der RuheForst Wildenburger Land liegt in der Nähe von Friesenhagen und unweit des historischen Wasserschlosses Crottorf. Sein strukturreicher Mischwald, bestehend aus alten wie jungen Bäumen in unterschiedlichsten Größen, wird sehr nachhaltig gepflegt. Abgestorbene Bäume werden beispielsweise als Biotopholz belassen und auf künstliche Düngung oder andere Chemie wird komplett verzichtet.

Pages

Subscribe to RSS - RuheForst Standorte