RuheForst Standorte

Sie wünschen eine persönliche Beratung?
Wir beraten Sie gerne. 02227-8589188
Sie wünschen eine individuelle Trauerfeier?
Individuelle Trauerfeiern zum Festpreis.

Waldbestattung im RuheForst Hunsrück

In schöner landschaftlicher Lage bietet der RuheForst Hunsrück letzte Ruhestätten in einem 140-jährigen Eichen- und Buchenwald. Interessenten können sich bereits zu Lebzeiten mit dem Ort vertraut machen und sich ihre letzte Ruhestätte in dem weitgehend naturbelassenen Wald aussuchen. Eine Waldbestattung im RuheForst stellt eine naturnahe und würdevolle Form der Bestattung dar.

Waldbestattung im RuheForst Jagsthausen

Der rund 6,5 Hektar große RuheForst Jagsthausen liegt zwischen Stuttgart und Würzburg, im Landkreis Heilbronn. Die idyllische Lage im Jagsttal lädt zu Wanderungen und Fahrradtouren ein. Hier ist die Natur noch intakt. Mächtige Buchen und Eichen prägen das Bild des Mischwalds. An einem naturbelassenen Waldsee läßt sich die Stille des Waldes auf einem eigens dafür angelegten Andachtsplatz genießen. Für Hinterbliebene ist es ein ganz besonderer Ort der Trauer und des Gedenkens an ihre Verstorbenen.

Waldbestattung im RuheForst Kaiserslautern

Direkt vor den Toren von Kaiserslautern liegt der gleichnamige Ruheforst, der Teil des Stadtwaldes ist. Die Stadt liegt inmitten des UNESCO Biosphärenreservates Pfälzerwald, welches einer Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten einen naturnahen Lebensraum bietet. Seit Juli 2012 können Menschen im RuheForst Kaiserslautern ihre letzte Ruhestätte finden.

Waldbestattung im RuheForst Kirchengemeinde Ostenfeld / Husum

Im RuheForst Kirchengemeinde Ostenfeld, hochgelegen auf einem Geestrücken, finden Menschen ihre letzte Ruhestätte in einem Laubwaldgebiet, welches sich weitgehend ungestört weiterentwickeln darf. Mit seinen stilvoll erhaltenen Bauernhöfen und Anwesen gilt Ostenfeld als eine der schönsten Gemeinden Nordfrieslands. Über 200 Jahre alte und imposante Eichen schaffen, weit ab jeder städtischen Betriebsamkeit, einen sehr besinnlichen Wald.

Waldbestattung im RuheForst Kirchlinteln

Am südwestlichen Rand der Lüneburger Heide, unweit des Ortes Kirchlinteln, liegt der gleichnamige RuheForst Kirchlinteln. Die abwechslungsreiche Landschaft wurde von der letzten Eiszeit geformt. Ausgehnte Wälder, sanfte Geesthügel, Moor- und Heideflächen sowie stille Bachtäler wechseln sich ab. Die bäuerlich geprägte Region um Kirchlinteln ist reich an vorgeschichtlichen Spuren. Archäologen entdeckten hier die Überreste von Besiedlungen aus der Jungsteinzeit und Bronzezeit. Zahlreiche Hügelgräber weisen auf eine frühe Bestattungskultur hin.

Waldbestattung im RuheForst Klosterhof Grabhorn

Der RuheForst Klosterhof Grabhorn liegt im südlichen Friesland und ist Teil der weiten Geest- und Marschlandschaft der Gemeinde Bockhorn. Die abwechslungsreiche Landschaft gilt auch als eine beliebte Ferienregion. Im Westen liegt der Neuenburger Urwald, im Süden das Naturschutzgebiet Bockhorner Moor und im Norden grenzt der Jadebusen an, die bekannte Meeresbucht zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer.

Waldbestattung im RuheForst Lahn-Taunus-Höhe

Der RuheForst Lahn-Taunus-Höhe liegt im Naturpark Nassau an der Lahn, inmitten eines wunderschönen 130-jährigem Eichen- und Buchen-Mischwalds. Der RuheForst ist Teil des Grävenwalds, der sich seit Generationen im Besitz der Grafen von Kanitz und der Ortsgemeinde Oberwies befindet.

Waldbestattung im RuheForst Landhege-Rothenburg ob der Tauber / Creglingen

Der RuheForst Landhege liegt in einem hohenlohisch-fränkischen Waldgebiet, das sich weitgehend ungestört entwickeln darf. Ältere Bäume eines Laubmischwaldbestandes ragen hier über die nachwachsende Generation junger Bäume empor. Der Naturpark Frankenhöhe, die Hohenloher Ebene und das Taubertal treffen hier, im Gebiet der "Rothenburger Landhege", aufeinander. Darunter versteht man die Region der historischen freien Reichstadt Rothenburg ob der Tauber, die weltweit wohl als die bekannteste romantische Stadt Deutschlands gilt.

Waldbestattung im RuheForst Lohof / Jesteburg

Jesteburg liegt am Zusammenfluss der Hanstedter Aue und der Seeve. Im dortigen Gebiet des Klecker Waldes befindet sich der RuheForst Lohof / Jesteburg. Im Naturpark Lüneburger Heide erstrecken sich die größten Heideflächen Mitteleuropas. Heidemoore, Wacholderhaine und naturnahe Bäche prägen die beeindruckende Natur- und Kulturlandschaft. Im Wald befindet sich auch die europaweit bekannte Kunststätte Bossard.

Waldbestattung im RuheForst Losheim am See

Im Jahr 2006 genehmigte das Ministerium für Justiz, Gesundheit und Soziales, Saarbrücken, die Einrichtung des RuheForstes Losheim am See. In dem geschützten Waldgebiet, auf einer Fläche von 22 Hektar, steht nun eine ausreichende Anzahl von Bestattungsmöglichkeiten zur Verfügung. In Losheim am See findet sich zudem eine Vielzahl anderer geschützter einzelner Naturmerkmale bis hin zu großflächigen Naturschutzgebieten.

Pages

Subscribe to RSS - RuheForst Standorte