Waldbestattung im RuheForst Bothkamp / Eiderquelle

Sie wünschen eine persönliche Beratung?
Wir beraten Sie gerne. 02227-8589188
Einfache Bestattungsfinanzierung:

Ratenzahlung: bis zu 48 niedrige Monatsraten möglich
Sozialbestattung: Bestattungskostenübernahme durch das Sozialamt

Feierlich eingeweiht wurde der RuheForst Bothkamp an der Eiderquelle im Jahr 2009. Er liegt im Kreis Plön. Hier entspringt die Eider, Schleswig-Holsteins längster Fluss. Im Bothkamper Land blickt man bereits auf eine lange Tradition des Miteinanders von Mensch und Natur zurück. Manche bedrohte Pflanzen- und Tierart ist hier heimisch. Im RuheForst besteht die Möglichkeit, die letzte Ruhestätte inmitten eines naturbelassenen Waldes zu finden. Urwüchsige Eichen, knorrige Buchen sowie jüngere Lärchen, Erlen, Kirschen und Ahorne bieten sich dafür an.

Auf dem zentral gelegenen Andachtsplatz können Trauerzeremonien durchgeführt werden. Er ist ein stiller und sehr harmonischer Ort für das stille Gedenken an die Verstorbenen. Rund um eine große Wiese, in deren Mitte ein Zulauf der Eider entspringt, können Interessierte sich ihre letzte Ruhestätte, hier RuheBiotope genannt, schon zu Lebzeiten aussuchen. Diese Aufgabe kann aber auch von Angehörigen eines bereits Verstorbenen übernommen werden.

Eine Waldbestattung im RuheForst Bothkamp / Eiderquelle bietet Ferdinand Fair zum Festpreis von 1.040,- EUR inkl. MwSt. an. Alle notwendigen Bestattungskosten sind in diesem Preis bereits enthalten. Nur die RuheForst-Gebühr kommt noch hinzu. Weitere Kosten für die Pflege einer Grabstätte entstehen jedoch nicht. Die Grabpflege übernimmt die Natur. Wir beraten Sie gerne.

Die Angebotsbestandteile im Einzelnen:

  • bundesweite Abholung und Versorgung der/des Verstorbenen
  • Kiefernvollholzsarg
  • Sterbegewand
  • Sarginnenausstattung (inkl. Decke und Kissen)
  • Sargträger
  • Verwaltungsformalitäten (Krankenhaus, Standesamt, Meldeamt)
  • Kühlung ab Abholung
  • Überführung zum Krematorium
  • 2. Leichenschau durch einen Amtsarzt
  • Gebühren für das Krematorium
  • Abmeldung bei der Renten- und Krankenkasse
  • 1 Sterbeurkunde für den Auftraggeber
  • Überführung der Urne zum gewünschten RuheForst
  • Organisation der Beisetzung im RuheForst
  • zzgl. Grab- und Beisetzungsgebühren des jeweiligen RuheForst
  • Naturbestattungsurne

Ferdinand Fair beauftragen

Karte des RuheForst Bothkamp / Eiderquelle