Waldbestattung im RuheForst Lohof / Jesteburg

Sie wünschen eine persönliche Beratung?
Wir beraten Sie gerne. 02227-8589188
Sie wünschen eine individuelle Trauerfeier?
Individuelle Trauerfeiern zum Festpreis.

Jesteburg liegt am Zusammenfluss der Hanstedter Aue und der Seeve. Im dortigen Gebiet des Klecker Waldes befindet sich der RuheForst Lohof / Jesteburg. Im Naturpark Lüneburger Heide erstrecken sich die größten Heideflächen Mitteleuropas. Heidemoore, Wacholderhaine und naturnahe Bäche prägen die beeindruckende Natur- und Kulturlandschaft. Im Wald befindet sich auch die europaweit bekannte Kunststätte Bossard.

Durch den Lohofwald schlängelt sich, über Hügel und an Teichen entlang, ein romantischer Märchen-Wanderweg. Fantasievolle Märchenfiguren aus Holz, wie beispielsweise ein begehbarer Fliegenpilz, verteilen sich hier über 12 Stationen. Das Bild des Waldes wird geprägt von urwüchsigen Eichen und Buchen sowie einigen Nadelhölzern. In die sich nach Osten öffnende Niederung der Seeve mündet ein kleines Fließgewässer, welches den Ruheforst durchzieht.

Ferdinand Fair bietet Waldbestattungen im RuheForst Lohof / Jesteburg zum Festpreis von 1.040,- EUR inkl. MwSt. an. Im Preis enthalten sind alle für eine Bestattung notwendigen Kosten. Lediglich die Gebühren des RuheForst kommen noch hinzu. Sprechen Sie uns diesbezüglich gerne an. Weitere Kosten entstehen nicht, denn die Grabpflege übernimmt die Natur. Für die Angehörigen eines Verstorbenen ergeben sich also keine weiteren Verpflichtungen finanzieller Art. Wie auf einem traditionellen Friedhof auch, können Hinterbliebene den Ruheplatz eines Angehörigen im RuheForst besuchen.

Die Angebotsbestandteile im Einzelnen:

  • bundesweite Abholung und Versorgung der/des Verstorbenen
  • Kiefernvollholzsarg
  • Sterbegewand
  • Sarginnenausstattung (inkl. Decke und Kissen)
  • Sargträger
  • Verwaltungsformalitäten (Krankenhaus, Standesamt, Meldeamt)
  • Kühlung ab Abholung
  • Überführung zum Krematorium
  • 2. Leichenschau durch einen Amtsarzt
  • Gebühren für das Krematorium
  • Abmeldung bei der Renten- und Krankenkasse
  • 1 Sterbeurkunde für den Auftraggeber
  • Überführung der Urne zum gewünschten RuheForst
  • Organisation der Beisetzung im RuheForst
  • zzgl. Grab- und Beisetzungsgebühren des jeweiligen RuheForst
  • Naturbestattungsurne

Ferdinand Fair beauftragen

Karte vom RuheForst Lohof / Jesteburg