Waldbestattung im RuheForst Schaumburger Land / Bückeburg

Sie wünschen eine persönliche Beratung?
Wir beraten Sie gerne. 02227-8589188
Einfache Bestattungsfinanzierung:

Ratenzahlung: bis zu 48 niedrige Monatsraten möglich
Sozialbestattung: Bestattungskostenübernahme durch das Sozialamt

Der RuheForst Schaumburger Land / Bückeburg liegt im Weserbergland, nahe der ehemaligen Residenzstadt Bückeburg und mitten im Landschaftsschutzgebiet „Harrl“. Das Waldareal „Harrl“ wurde für die Ausweisung des RuheForst ausgewählt. Hier werden naturnahe und würdevolle Waldbestattungen durchgeführt. Besonders Laubbäume wie Eichen, Buchen, Ahorn und esche prägen hier das Bild.

Das Laubwaldgebiet darf sich weitgehend ungestört und naturbelassen weiterentwickeln. Fern ab jeder städtischen Hektik findet man sich hier in einem stillen und besinnlichen Wald aus alten Baumriesen wieder, dessen andächtige Atmosphäre nicht nur den hinterbliebenen Angehörigen von Verstorbenen Trost spenden kann.

Die Bestattung im RuheForst verbindet einen besonderen Ort der letzten Ruhe mit der Bewahrung von ökologisch wertvollen Waldlandschaften. Für die Angehörigen eines Verstorbenen ist der RuheForst ein idealer Ort des Erinners und der inneren Einkehr.

Ferdinand Fair bietet Waldbestattungen im RuheForst zum transparenten Festpreis von 1.040,- EUR inkl. MwSt. an. Im Preis enthalten sind alle für eine Bestattung notwendigen Kosten. Nur die Gebühren des RuheForst kommen noch hinzu. Sprechen Sie uns diesbezüglich gerne an. Weitere Kosten entstehen Ihnen nicht, denn die Grabpflege übernimmt im RuheForst die Natur.

Die Angebotsbestandteile im Einzelnen:

  • bundesweite Abholung und Versorgung der/des Verstorbenen
  • Kiefernvollholzsarg
  • Sterbegewand
  • Sarginnenausstattung (inkl. Decke und Kissen)
  • Sargträger
  • Verwaltungsformalitäten (Krankenhaus, Standesamt, Meldeamt)
  • Kühlung ab Abholung
  • Überführung zum Krematorium
  • 2. Leichenschau durch einen Amtsarzt
  • Gebühren für das Krematorium
  • Abmeldung bei der Renten- und Krankenkasse
  • 1 Sterbeurkunde für den Auftraggeber
  • Überführung der Urne zum gewünschten RuheForst
  • Organisation der Beisetzung im RuheForst
  • zzgl. Grab- und Beisetzungsgebühren des jeweiligen RuheForst
  • Naturbestattungsurne

Ferdinand Fair beauftragen

Karte vom RuheForst Schaumburger Land / Bückeburg