Waldbestattung im RuheForst Herzogtum Lauenburg / Fredeburg

Sie wünschen eine persönliche Beratung?
Wir beraten Sie gerne. 02227-8589188
Einfache Bestattungsfinanzierung:

Ratenzahlung: bis zu 48 niedrige Monatsraten möglich
Sozialbestattung: Bestattungskostenübernahme durch das Sozialamt

Der RuheForst Herzogtum Lauenburg / Fredeburg ist Teil des Naturparks Lauenburgische Seen. Der fast unberührte Wald bietet einen einzigartigen Ort der Ruhe. Die Baumkronen alter Eichen und urwüchsiger Buchen ragen majestätisch in den Himmel. Hier finden sich letzte Ruhestätten, RuheBiotope genannt, in einem Laubwaldgebiet, das sich weitgehend ungestört weiterentwickeln darf. Die bis zu 160 Jahre alten Baumriesen schaffen eine besinnliche Atmosphäre.

Die Wälder der Region werden sehr nachhaltig bewitschaftet. Ein aktiver Landschaftsschutz, bei gleichzeitig sanfter touristischer Nutzung, stehen eindeutig im Vordergrund. Eingeweiht wurde der RuheForst Herzogtum Lauenburg / Fredeburg im Jahr 2009. Auf drei von 12 Hektar Waldfläche können RuheBiotope ausgewählt werden. Für die Durchführung von Trauerzeremonien und für das stille Gedenken wurde ein zentral gelegener Andachtsplatz angelegt. Als Podest und Altar dient eine alte mächtige Astgabel.

Ferdinand Fair bietet Waldbestattungen im RuheForst zum transparenten Festpreis von 1.040,- EUR inkl. MwSt. an. Im Preis enthalten sind alle für eine Bestattung notwendigen Kosten. Nur die Gebühren des RuheForst Herzogtum Lauenburg / Fredeburg kommen noch hinzu. Sprechen Sie uns dazu gerne an. Weitere Kosten entstehen Ihnen nicht, denn die Grabpflege übernimmt die Natur des Waldes.

Die Angebotsbestandteile im Einzelnen:

  • bundesweite Abholung und Versorgung der/des Verstorbenen
  • Kiefernvollholzsarg
  • Sterbegewand
  • Sarginnenausstattung (inkl. Decke und Kissen)
  • Sargträger
  • Verwaltungsformalitäten (Krankenhaus, Standesamt, Meldeamt)
  • Kühlung ab Abholung
  • Überführung zum Krematorium
  • 2. Leichenschau durch einen Amtsarzt
  • Gebühren für das Krematorium
  • Abmeldung bei der Renten- und Krankenkasse
  • 1 Sterbeurkunde für den Auftraggeber
  • Überführung der Urne zum gewünschten RuheForst
  • Organisation der Beisetzung im RuheForst
  • zzgl. Grab- und Beisetzungsgebühren des jeweiligen RuheForst
  • Naturbestattungsurne

Ferdinand Fair beauftragen

Karte vom RuheForst Herzogtum Lauenburg / Fredeburg